Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

ein Großteil der Bevölkerung ist von Hörstörungen betroffen, häufig ist besonders das Verstehen in Gruppensituationen oder geräuschvoller Umgebung eingeschränkt.
Dies führt im Alltag nicht selten zu Missverständnissen, soziale Ereignisse werden gemieden, Telefonate mit unbekannten Personen strengen an. Probleme wie Tinnitus, Schwindel oder Gleichgewichtsstörungen können die Lebensqualität zusätzlich beeinträchtigen.

In unserem Hörzentrum verstehen wir uns als Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Hören. Mit einer Vielzahl von diagnostischen Möglichkeiten kommen wir bei ambulanten oder teilstationären Untersuchungen der Ursache der Beschwerden auf die Spur, zeigen Therapiemöglichkeiten auf und begleiten Sie ggf. durch die Behandlung und Nachsorge.

Unser Spektrum umfasst dabei sowohl die operative Hörverbesserung als auch die Versorgung mit klassischen Hörgeräten und implantierbaren Hörsystemen. Gemeinsam wollen wir für Sie eine individuelle (Hör-)Lösung finden. Darüber hinaus bieten wir eine umfassende Diagnostik bei Schwindel und Gleichgewichtsstörungen sowie Beratung bei Ohrgeräuschen.

Das Hörzentrum Nord-Ost umfasst dabei selbstständige Standorte an den HNO-Kliniken der Universitätsmedizin Greifswald und Rostock mit gemeinsamen Standards für Diagnostik und Therapie sowie wissenschaftlicher Kooperation.

Vereinbaren Sie gern einen unverbindlichen Beratungstermin – wir nehmen uns Zeit für Sie!

Ihr Team des Hörzentrums Nord-Ost